Gebäudeversicherung




Gebäudeversicherung
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Diese Versicherung zahlt den Wiederaufbau oder Reparatur des Hauses bei einem Versicherungsfall. Immer wichtiger wird dabei auch der Schutz gegen Elementarschäden wie z.B. Überschwemmung oder Rückstau durch die Kanalisation.

Hauseigentümer aufgepasst: wenn Sie nach Abschluss der Versicherung in der Zwischenzeit Aus- und Umbauten durchgeführt hat, unbedingt melden!

Sonst bleibt man doch auf einen finanziellen Verlust sitzen, weil das für 50.000,-€ gekaufte Haus durch Ihren jahrelangen liebevollen Ausbau jetzt einen Verkehrswert von 250.000,-€ hat.

zurück zum Lexikon